Was war los?

31. Mrz, 2019

 30.3.2019 - Wir spielten gestern bei der Konzertwertung in Ritzlhof. Antritt: Stufe B, Beute: Silbermedaille - juche, Lob und roter Teppich für die Tuben, ein wunderschönes Oboen-Solo, gute Richterwertung in vielen Bereichen, erstmals in den schönen neuen Musiblusen .....
...Das alles ließen wir noch bei gutem Essen und dem ein oder anderen Prosecco-Waldbeer Spritzer oder Bier im Cafe Rosmarie ausklingen.
Eine rundum gelungene Ausrückung.

Konzertwertung 2019 Hier geht zu den Fotos

16. Mrz, 2019

Wir trotzten dem Wetter und waren voll dabei!

Sogar mit Verstärkung der jüngsten Nachwuchsmusiker.

Flurreinigung

13. Mrz, 2019

Achtung, Achtung - Der MV ist mit einem neuen Management unterwegs.

Erstmals in seinem mehr als 150-jährigen Bestehen wird der Musikverein Pucking-St.Leonhard von einer Frau geleitet. Karin Brandstettner wird von nun an die Geschicke des Vereins lenken. Sie folgt damit auf Berthold Schickmayr, der uns die letzten drei Jahre geführt hat.

Die Funktion des Kapellmeister-Stellvertreters übernimmt Michaela Herber. Dass wir auch in Bewegung gut koordiniert aussehen, dafür sorgt Erwin Kraus als Stabführer. Stefan Moser (leider nicht im Bild) unterstützt ihn dabei als sein Stellvertreter. In der Funktion der Kassierin ist Marion Stöger, die Jugend betreuen Eva Mahringer und Isabella Linsbod. Mit der Organisation ist weiterhin Mathias Hinterholzer betraut. In weiteren Funktionen finden sich Julia Hinterholzer, Christiane Moser, Katrin Schwingenschlögl, Robert Stöttinger, Charly Neubauer und Martina Breneis.

 

 

13. Mrz, 2019

8.März - Weltfrauentag. Da trifft es sich doch gut, dass wir die erste Obfrau in der Geschichte des Musikvereins Pucking- St. Leonhard wählen...

Auch sonst weht frischer Wind durch den Festsaal beim Hauns:

Die JungmusikerInnen unterhalten uns mal im Piano, mal im Forte,

später gabs Kuchen und auch Torte,

ein neuer Vorstand ist im Orte,

Auch Ehrungen gabs von jeder Sorte,

das wurde berichtet in so manchem Gruß-Worte.

Hier gehts zu den Fotos JHV 2019 

 

 

12. Mrz, 2019

Mit viel Energie und Engagement bereichern unsere Nachwuchsmusikanten das Leben im Verein und sorgen immer wieder für neue Töne. - Ein Danke dafür an euch!

Auch heuer haben wieder einige Jungmusiker und Jungmusikerinnen ihr Leistungsabzeichen geschafft. Ob Junior, Bronze oder Silber.... alles war verteten bei der Veranstaltung 'Jugend schafft Eindrücke' am 20.01.2019.

...ein Leistungsabzeichen zu erlangen. Dafür ist es notwendig, zuerst eine theoretische Prüfung in Musikkunde abzulegen. Danach werden vor einer Fachjury mehrere Stücke alleine und im Ensemble vorgetragen. In diesem Jahr dürfen wir folgenden Musikern zu ihrer Leistung gratulieren: Sarah Hummenberger und Leo Breneis (Juniorprüfung), Sophia Kührer, Julia Neubauer, Lara Breneis und Michaela Herber (Bronze), Carina Hummenberger (Silber)

Weiter so, wir freuen uns immer wieder über neue Gesichter, die frischen Wind in die Register bringen!

Hier gehts zu den Fotos: Jugendarbeit